The curtain has risen again – Theatre@School an der FOSBOS

Nach einer pandemiebedingten Pause von mehreren Jahren konnten wir die Theatergruppe Theatre@School aus Krefeld kurz vor den Herbstferien endlich wieder zu zwei Vorstellungen bei uns an der Schule willkommen heißen. Etwa 200 Schüler der 12. Jahrgangsstufe sahen sich das Oberstufenstück „Out there“ im Foyer der Schule an.

„Out there“ ist ein Theaterstück über ‚Fake News, Shitstorms‘ und ‚Cybermobbing’ für fortgeschrittene Englischlerner. Der junge Musiker Freddie, ein Dinosaurier der sozialen Medien, ist verliebt in seine Nachbarin Maggie, die ihr Leben permanent im Internet postet. Um ihr seine Liebe zu gestehen, beschließt Freddie, ihren Online-Kanal dafür zu nutzen, was sich zum Desaster entwickelt. Maggies ‚Community‘ findet schnell heraus, dass es sich um Freddie handelt und beginnt einen üblen Online- ‚Shitstorm‘, um die Freundin zu beschützen. Während die Internet-Dynamik ihren Weg geht, wird Freddies Ruf auf das Heftigste zerstört und er zieht sich darum aus jeglichem Sozialleben komplett zurück. Von Freddies merkwürdigem Verhalten irritiert, beschließt Maggie, zurückzuschlagen und ihren Nachbarn und Freund zu retten. Erfolgreich nutzt sie ihre ‚Online‘-Beliebtheit, um die Fakten gerade zu rücken und die Aufmerksamkeit von Freddie auf sich selbst zu ziehen, denn auch sie ist in Freddie verliebt. Zeitgleich wollen Freddies schrullige Band-Kumpels ihm auch helfen und beginnen dabei einen erneuten, ungewollten ‚Shitstorm‘. Der ‚Cyber-Mobbing‘-Zyklus setzt sich auf neuer Schiene fort. „Out There“ ist ein sehr unterhaltsames Theaterstück über unser modernes ‚Online‘-Leben, seine Auswirkungen und verworrenen Wege.

Zwei englische Schauspieler brachten den Schülerinnen und Schülern auf sehr witzige und kreative Weise zum einen Vor- und Nachteile sozialer Netzwerke nahe, zum anderen hatten sie die Gelegenheit, Englisch einmal von Muttersprachlern gesprochen zu hören.

Nach dem Stück nutzten viele Schülerinnen und Schüler die Chance, den Schauspielern Fragen zu ihrem Beruf, dem Stück, ihrem Eindruck von Deutschland oder über Fußballteams oder Ähnliches zu stellen.

Wir haben uns sehr gefreut, dieses Angebot in diesem Jahr wieder machen zu können, und freuen uns schon auf die Vorstellungen im nächsten Jahr.

 

Sylvia Münch

Fotos und Beschreibung des Stücks: Theatre@School, Krefeld

 

Schreibe einen Kommentar