Projekttage TH Aschaffenburg

Im Februar fanden Projekttage an der TH Aschaffenburg statt. Alle Schüler:innen der 11.-13. Klasse des Wirtschaft- und Technikzweigs besuchten über den Zeitraum von zwei Wochen bis zu drei Erlebnisbausteine zu Themen wie z.B. „Biosensorik: Auf dem Weg zur Mensch-Maschinen-Symbiose“, „Social Media in der Werbung“, „Ingenieur:in – Ein Job mit Zukunft“ oder „Traue keiner Statistik, die Du selber nicht gefälscht hast“.
Insbesondere das Kennenlernen einer typischen Vorlesesituation und die Teilnahme an „ausbildungsfremden“ Erlebnisbausteinen wurde von Schülerseite als besonders positiv hervorgehoben.
In Zukunft sollen die Projekttage fortgeführt werden und zusätzlich zum Wirtschafts- und Technikzweig auch für Sozialklassen Workshops und Vorträge angeboten werden.
Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team der TH Aschaffenburg und insbesondere an Melanie Hartmann, die für die Organisation der Projekttage federführend verantwortlich war.

Christopher Fahn

 

Schreibe einen Kommentar